Tag Archives: Klack Zwo B

Antifa Café am 22.03. im Sozialen Zentrum

„Der Überzahl erlegen – im Geiste unbesiegt“
Kriegerdenkmäler in Bochum. Zwei Beispiele.

Am kommenden Mittwoch, den 22.03.2017, zeigt das Antifa Café in Bochum eine Dokumentation von dem Bochumer Filmkollektiv „Klack Zwo B“ übde die gestürzten und geköpften Kriegsdenkmäler in Bochum. Die Dokumentation aus dem Jahr 1994 beschäftigt sich mit Kriegsdenkmälern in Bochum. Unteranderem wird das Löwendenkmal welches die Aufschrift „der Überzahl erlegen – im Geiste unbesiegt“ trägt und an der Königsalle auf Höhe der Schiller Schule gelegen ist, die gestürzten Soldatenstatuen aus dem Bochumer Stadtpark und die geköpfte Statue aus Bochum Langendreer thematisiert.

Das Antifa Café beginnt wie gewohnt um 18:30Uhr im Sozialen Zentrum Bochum.